Aufmerksamer Augenzeuge: Dieseldieb dingfest gemacht

Dienstag, 15 November 2016 16:33 geschrieben von

MARBURG. Dank eines aufmerksamen Zeugen hat die Marburger Polizei in der Nacht zu Dienstag einen mutmaßlichen Dieseldieb festgenommen. Die Fahndung nach den beiden mutmaßlichen Mittätern blieb aber erfolglos.

Der Zeuge hatte auf dem Parkplatz an der Stadtautobahn drei mit Benzinkanistern ausgerüstete Personen um die geparkten Lastwagen schleichen sehen und daraufhin um 3.45 Uhr die Polizei per Notruf verständigt. Wenig später nahm die Polizei in einem Kastenwagen mit polnischem Kennzeichen einen 37-jährigen Mann fest und fand eindeutige Spuren und Ausrüstungsgegenstände, die auf ein Abzapfen von Kraftstoff hindeuteten. Die weiteren Ermittlungen führten dann zu einem Lastwagen mit einem aufgedrehten Tankdeckel und fehlendem Kraftstoff.

Gegen den Festgenommenen lagen keine Haftgründe vor, er muss sich aber demnächst vor Gericht verantworten. Die Ermittlungen, auch zu den mutmaßlichen Komplizen, dauern an. (ots/pfa)  

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 15 November 2016 17:25

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige