Stromverteilung brannte in Gemeindehaus

Sonntag, 11 Dezember 2011 14:19 geschrieben von

BUSCHHÜTTEN. Im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Buschhütten an der Siegener Straße geriet am Sonntagmorgen die Stromverteilung in Brand.

Um 11.46 Uhr wurden die Feuerwehr-Einsatzkräfte aus Buschhütten und Kreuztal alarmiert. Bei ihrem Eintreffen hatten die Gemeindemitglieder das Gemeindehaus bereits verlassen.

Unter schwerem Atemschutz geling es einem Trupp der Feuerwehr, den Brandherd schnell zu lokalisieren.

Mit einem Feuerlöscher konnten die Flammen dann erstickt werden. Nach dem das Feuer gelöscht worden war, wurde das Gemeindehaus noch mit einem Hochdrucklüfter vom Brandrauch befreit.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der entstandene Sachschaden hält sich in Grenzen.

Letzte Änderung am Sonntag, 11 Dezember 2011 14:22

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige