Opfer in die Hand gestochen: Wer kennt diesen Mann?

Dienstag, 01 März 2016 17:45 geschrieben von

KASSEL. Mit einem Messer hat ein bislang Unbekannter einem 57-Jährigen in die Hand gestochen, als dieser den Diebstahl seines Mobiltelefons zu verhindern versuchte. Der Räuber flüchtete mit seiner Beute, wurde aber offenbar wenig später von einer Überwachungskamera aufgenommen. Die Polizei sucht nun Personen, die den Täter auf dem Bild erkennen.

Durch die bisherigen Ermittlungen gelang es der Kasseler Kripo nicht, den Tatverdächtigen zu ermitteln. Der Unbekannte hatte am 31. Mai vergangenen Jahres gegen 9 Uhr in der Unteren Königsstraße in Kassel ein Minicar durch Handzeichen zum Anhalten bewegt und war anschließend auf der Beifahrerseite in das Auto eingestiegen. Als der 57-Jährige am Steuer gerade losfahren wollte, griff der vermeintliche Fahrgast jedoch nach dem privaten Handy des Fahrers. Der 57-Jährige versuchte sein Mobiltelefon festzuhalten, woraufhin der Täter ein Küchenmesser zog und ihm in die Hand stach. Anschließend griff der Unbekannte das ebenfalls in einer Halterung am Armaturenbrett steckende Diensthandy der Marke Huawei des Fahrers und flüchtete mit diesem aus dem Auto. Das Opfer war durch den Messerstich verletzt worden und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Die bisherigen Ermittlungen führten einer Person, ein Tatverdacht bestätigte sich jedoch nicht. Die Ermittler erhoffen sich nun von der Veröffentlichung eines Fotos des bislang unbekannten Tatverdächtigen, Hinweise auf dessen Identität aus der Bevölkerung zu bekommen. Das Bild zeigt einen Mann, der unmittelbar nach der Tat am Holländischen Platz in eine Straßenbahn in Richtung Innenstadt gestiegen war. Die Beamten gehen "mit hoher Wahrscheinlichkeit davon aus, dass es sich bei dieser Person um den Täter handelt", sagte am Dienstag Polizeisprecher Matthias Mänz.

Wer Angaben zur Identität des abgebildeten Mannes machen kann, der wird gebeten, sich beim Polizeipräsidium Nordhessen unter der Rufnummer 0561/9100 zu melden.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 01 März 2016 18:54

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige