Kein Helm aber Alkohol: Radfahrer mit schwerer Kopfverletzung ins Krankenhaus

Mittwoch, 04 November 2015 16:10 geschrieben von

BAD LIPPSPRINGE. Ein 60-jähriger Radfahrer hat am Dienstag bei einem Sturz am Gladiolenweg schwere Verletzungen erlitten. Der Radler befuhr gegen 14.10 Uhr den Einmündungsbereich zur Nelkenstraße, wo ein Baustellenkabel über die Straße verlegt ist. Er stürzte und schlug mit seinem ungeschützten Kopf auf den Asphalt. Ein Passant alarmierte den Rettungsdienst und leistete erste Hilfe. Mit einem Rettungswagen kam der Verletzte ins Krankenhaus nach Paderborn. Weil der 60-Jährige unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 18 November 2015 09:40

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige