Fingerfertig: Schmuckdiebe in Olsberg

Dienstag, 25 August 2015 16:53 geschrieben von

OLSBERG. Zwei Schmuckdiebe haben in einem Juweliergeschäft eine reiche Beute gemacht. Das Paar ließ sich dort mehrere Schmuckstücke verpacken. Daraufhin wollte die Frau angeblich nachsehen, ob auch alle Teile eingepackt wurden und klaute dabei mehrere Schmuckstücke. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen.

Das Paar betrat am Montag gegen 16.15 Uhr ein Juweliergeschäft an der Bahnhofstraße in Olsberg. Der Mann und die Frau sahen sich verschiedene Schmuckstücke an und zeigten auch Interesse am Kauf einiger Stücke. Die Teile wurden für die Kunden ordentlich verpackt. Angeblich um zu kontrollieren, ob auch alle Schmuckteile einpackt worden waren, nahm sich die unbekannte Frau die Verpackung von einem Tisch. In diesem Moment muss sie unbemerkt einen Teil des Schmucks an sich genommen haben. Als das Paar das Geschäft wieder verlassen hatte, um Bargeld zu besorgen, fiel dann der fingerfertige Diebstahl auf. Aus der Verpackung fehlten mehrere Ketten, Ohrringe und Armreifen. Der Wert der Beute liegt in unterer, vierstelliger Höhe. Die Fahndung nach den Dieben war bisher jedoch nicht erfolgreich.

Die Frau ist etwa 20 Jahre alt und 1,62 Meter groß. Sie ist stark gebräunt und hat ein südländisches Äußeres. Die Haare waren mit einem Gummi zu einem Zopf gebunden. Die Frau trug ein buntes Kleid sowie eine helle Jacke. An der linken Hand hatte sie einen großen, länglichen Plastikring angelegt. Am Hals trug sie eine schmale Kette und an beiden Ohren breite, goldfarbene Ohrringe. Der Mann wird als etwa 30 Jahre alt bei einer Größe von 1,75 Metern beschrieben. Auch er macht einen südländischen Eindruck. Er trägt die Haare kurz mit blonden Strähnchen. Er war mit einem schwarzen T-Shirt mit weißer Schrift und einem schwarzen Blazer bekleidet.

Zeugen, die das Paar in Olsberg ebenfalls gesehen haben, werden um Hinweise an die Polizei Brilon unter der Telefonnummer 02961/90200 gebeten.


Ein ähnlicher Fall ereignete sich am selben Nachmittag in Willingen:
Willingen: Goldschmuck in Edelsteinschleiferei gestohlen (25.08.2015)

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 25 August 2015 17:02

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige