Überschlagen: Autofahrer und Beifahrerin schwer verletzt

Sonntag, 17 Mai 2015 07:35 geschrieben von

WINTERBERG/NIEDERSFELD. Schwere Verletzungen haben ein Autofahrer und seine Beifahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der B 480 zwischen Winterberg und Niedersfeld erlitten. Die Unfallursache ist noch unklar.

Es handelt sich um einen sogenannten Alleinunfall - andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Laut Polizeibericht von Sonntag geriet der Autofahrer am Samstagmorgen kurz vor Niedersfeld aus unbekannter Ursache auf die rechte Bankette. Dort prallte der Wagen gegen ein Wasserdurchlassrohr, wurde dabei ausgehebelt und überschlug sich. Das Auto blieb schließlich schwer beschädigt auf dem Dach liegen.

Die beiden Insassen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle lieferten die Besatzungen zweier Rettungswagen den Fahrer und die Beifahrerin ins Krankenhaus ein. Beide Personen seien aber ansprechbar gewesen, berichtete ein Polizeisprecher.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Sonntag, 17 Mai 2015 07:40

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige