Wildwechsel: Frau kracht mit Auto gegen einen Baum

Freitag, 27 Februar 2015 14:06 geschrieben von

WARBURG/SCHERFEDE. Wildwechsel: Weil eine 54 Jahre alte Autofahrerin auf der Bundesstraße 68 einem Tier ausgewichen ist, ist sie mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen. Die Folge: Das Auto krachte gegen einen Baum, dabei wurde die Frau so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Wie die Polizei berichtete, war die 54-Jährige am Donnerstagabend gegen 19.40 Uhr mit ihrem VW Lupo auf der Bundesstraße 68 von Kleinenberg in Richtung Scherfede unterwegs. Während der Fahrt gab es einen Wildwechsel, die Frau wich dem Tier aus und kam dadurch mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Lupo kam schließlich erst an einem Baum zum Stehen.

Bei dem Unfall verletzte sich die Fahrerin so schwer, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Dort wurde die 54-Jährige stationär aufgenommen. An dem VW Lupo entstand Totalschaden, berichtete die Polizei weiter. Das nicht mehr fahrbereite Auto musste von einer Abschleppfirma geborgen werden. Der Gesamtschaden beträgt nach Angaben der Beamten rund 6000 Euro.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Freitag, 27 Februar 2015 19:55

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige