Brand mit 100.000 Euro Schaden durch technischen Defekt

Dienstag, 13 Januar 2015 17:59 geschrieben von

GLADENBACH. Der Brand in einer Lagerhalle für Strohpellets mit einem Schaden von etwa 100.000 Euro ist aller Wahrscheinlichkeit nach durch einen technischen Defekt entstanden. Das ist das vorläufige Ergebnis der Ermittlungen, die die Kripo an der Brandstelle führte.

Das Feuer war - wie berichtet - am Sonntag gegen 15 Uhr in der Straße Vor dem Langen Loh im Südosten von Gladenbach-Mornshausen ausgebrauchen. Neben den Wehren aus Gladenbach und fünf Ortsteilen waren auch die Kameraden aus Marburg und Biedenkopf im Einsatz. Nach etwa einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle.

Neben der Ermittlern der Kripo werde auch ein Gutachter der Versicherung die Brandstelle untersuchen, hieß es am Dienstag.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 13 Januar 2015 18:08

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige