Feuer in Kasseler Restaurant - 90.000 Euro Schaden

Mittwoch, 10 Dezember 2014 18:35 geschrieben von

KASSEL. Zu einem Brand in einem Restaurant im Steinweg in der Kasseler Innenstadt mussten am Mittwochmorgen gegen 3 Uhr Feuerwehr und Polizei ausrücken. Durch ihren schnellen Einsatz gelang es den Feuerwehrleuten, ein Übergreifen auf die über dem Restaurant liegenden Wohnungen zu verhindern.

Die Einrichtung der Gaststätte wurde durch den Brand allerdings vollständig zerstört, teilte die Polizei mit. Zum Glück wurde aber niemand verletzt - zu dieser Uhrzeit war die Gaststätte bereits geschlossen. Den Brandschaden schätzt die Kaseler Polizei auf etwa 90.000 Euro.

Kripo: Keine vorsätzliche Brandstiftung
Brandermittler der Kasseler Kripo haben bereits die Ermittlungen aufgenommen, sie gehen aber nicht von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus. Dafür habe es bisher keine Hinweise gegeben. Nach der Spurenlage, so die Polizei, ist der Brand in der vollkommen abgebrannten Theke ausgebrochen. Ob das Feuer durch einen technischen Defekt entstanden ist, konnte aber auch noch nicht abschließend beantwortet werden.

Die Gaststätte bleibt vorerst geschlossen. Sie muss komplett saniert werden, bevor der Betrieb weitergeführt werden kann, wie die Polizei mitteilte.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Mittwoch, 10 Dezember 2014 19:27

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige