Bad Endbach: Radfahrer findet vermisste Seniorin

Freitag, 04 Juli 2014 09:26 geschrieben von

BAD ENDBACH. Gute Nachrichten aus dem Kreis Marburg-Biedenkopf: Eine seit Dienstagabend vermisste Seniorin ist wieder da. Ein Radfahrer traf am Donnerstagnachmittag in einem Waldgebiet unweit von Bad Endbach auf die 67-Jährige.

Der Radfahrer, der über die Öffentlichkeitsfahndung der Polizei von der Suche nach der Vermissten informiert war, verständigte die Polizei. Die in einem Pflegeheim in Bad Endbach lebende Frau wurde, leicht verschmutzt und den Umständen entsprechend wohlauf, an das Pflegepersonal übergeben.

Laut Polizeibericht von Freitag kann sich die Seniorin nicht daran erinnern, wo sie sich in den vergangenen Tagen aufgehalten hat. Nach der Vermissten war unter anderem mit Suchhunden in der Umgebung von Bad Endbach gesucht worden.


Ebenfalls ein Radfahrer hatte im März einen aus Wangershausen vermissten Mann im Wald gefunden und ihm damit das Leben gerettet:
Mountainbiker findet Vermissten: 74-Jähriger lebt (14.03.2014)

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Montag, 04 August 2014 11:54

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige