Unfall auf der B 62: Zwei Verletzte, hoher Schaden

Mittwoch, 09 April 2014 16:01 geschrieben von

LAHNTAL. Ein zehn Jahre altes Mädchen sowie eine 54-jährige Frau haben bei einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der B 62 leichte Verletzungen erlitten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 23.000 Euro.

Eine BMW-Fahrerin musste am Montagabend gegen 18.40 Uhr zwischen Sarnau und Goßfelden, kurz vor Goßfelden, verkehrsbedingt abbremsen. Eine dahinter fahrende 54-jährige Frau bemerkte den Vorgang rechtzeitig und stoppte ihr Fahrzeug ebenfalls. Nicht so ein nachfolgender Mann mit seinem Skoda: Der 44-Jährige krachte auf das Heck des Peugeot und schob den Wagen auf den BMW.

Bei dem Unfall zogen sich die zehnjährige Beifahrerin im BMW und die 54-jährige Peugeotfahrerin leichte Verletzungen zu.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige