Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Kameras

KORBACH. Auf hochwertige Ferngläser, Kameras und Kosmetikartikel hatten es am vergangenen Wochenende Einbrecher abgesehen - die Täter  konnten unerkannt flüchten.

Im Zeitraum von Samstag 14 Uhr bis Montagmorgen 9 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Geschäft in der Straße Am Hauptbahnhof in Korbach ein. In den Räumlichkeiten erbeuteten die Täter hochwertige Kosmetikartikel sowie Kameras und teure Ferngläser. Die Täter hatten eine Schaufenstertür aufgehebelt und konnten so in den Verkaufsraum gelangen. Auf dem gleichen Weg wie die Ganoven in das Geschäft eingestiegen waren, verschwand die Truppe mit der Beute auch wieder.

Über die Schadenshöhe liegen noch keine Informationen vor. Nach Angaben des Firmeninhabers ist der Platz vor dem Geschäft aufgrund von Bauarbeiten nicht beleuchtet.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Wer hat in der Zeit vom 11. bis 13. November verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Korbach unter der Telefonnummer 05631/971-0  entgegen. (ots/r)

Anzeige:


Publiziert in Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige