Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Hugenottendorf

Montag, 15 Januar 2018 11:13

Glückloser Ganove scheitert im Hugenottendorf

LOUISENDORF. In ein leerstehendes Haus einzubrechen minimiert bekanntlich das Risiko erwischt zu werden - oftmals ist aber genau in solchen Objekten nichts zu holen.

Das musste ein bislang unbekannter Täter einsehen, als er in der Nacht zu Sonntag versuchte in ein Wohnhaus im Frankenauer Ortsteil Louisendorf einzudringen.

Zunächst bemühte sich der Täter die Haustür des derzeit leerstehenden Wohnhauses aufzuhebeln, was ihm jedoch nicht gelang. Außerdem schlug er noch Scheiben einer Kellertür ein, gelangte aber offensichtlich nicht in das im Umbau befindliche Haus. Der Täter flüchtete ohne Beute. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Frankenberg, unter der Telefonnummer 06451-7203-0. (ots/r)

Anzeige:



Publiziert in Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige