Neuer Schnee im Frühling: Wetterdienst warnt vor Glätte

Donnerstag, 31 März 2016 20:51 geschrieben von

WALDECK-FRANKENBERG. Obwohl laut Kalender längst Frühling befohlen ist, warnt aktuell die Vorhersagezentrale beim Deutschen Wetterdienst vor leichtem Schneefall in Waldeck-Frankenberg. Betroffen sind Lagen über 600 Meter.

Die DWD-Warnung gilt von Donnerstagabend, 21 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 10 Uhr. "Es tritt leichter Schneefall auf. Verbreitet wird es glatt", heißt es in der am Abend ausgegebenen Meldung.

In Lagen über 400 Meter kann es bis Freitagmorgen, 8 Uhr, zu verbreiteter Glätte durch überfrierende Nässe nach starker Taubildung kommen.

Verkehrsteilnehmer sollten eine entsprechend vorsichtige Fahrweise wählen.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Donnerstag, 31 März 2016 21:26

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige