Seat auf Klinik-Parkplatz angefahren: Verursacher flüchtet

Samstag, 24 Januar 2015 07:20 geschrieben von

REINHARDSHAUSEN. Während eine 30 Jahre alte Frau in einer Klinik in Reinhardshausen ihrer Arbeit nachging, ist ein unbekannter Autofahrer mit ihrem geparkten Wagen kollidiert. Dabei entstand an dem Seat der Edertalerin ein Schaden in dreistelliger Höhe.

Eine Nachricht des Verursachers hinter dem Scheibenwischer suchte die 30-Jährige vergeblich, und auch bei der Wildunger Polizei hatte sich niemand gemeldet. Die Beamten haben daher Ermittlungen aufgenommen wegen Unfallflucht und hoffen auf Zeugen.

Abgestellt war der schwarze Seat Leon der Edertalerin am Freitag zwischen 7.15 und 15.30 Uhr auf dem Parkplatz der Wicker-Klinik Im Kreuzfeld 4 in Reinhardshausen. Der Schaden entstand an der Fahrzeugfront. Wer Angaben zum Verursacher machen kann, meldet sich bei der Polizei in Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/70900.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Samstag, 24 Januar 2015 07:42

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige