Randalierer richten mehrere tausend Euro Schaden an

Montag, 22 Dezember 2014 16:25 geschrieben von

KORBACH. Einen Gesamtschaden von 10.000 Euro haben unbekannte Randalierer in der Korbacher Innenstadt angerichtet: Sie zogen durch die Flechtdorfer Straße und ließen ihre Zerstörungswut an verschiedenen Dingen aus.

An dem neuen Kreisverkehr Am Güterbahnhof/Flechtdorfer Straße knickten die Täter in der Nacht zu Sonntag ein Verkehrsschild um. Bei einem Fahrradhändler wenige Meter weiter warfen sie Reklametafeln um und bei einem benachbarten Discounter rissen die Unbekannten einen Fahrradständer aus seiner Verankerung. Beim Ärztehaus in der Flechtdorfer Straße schließlich rissen die Randalierer eine Parkplatzschranke ab.

Der Gesamtschaden liegt in vierstelliger Höhe. Vermutlich ereigneten sich diese Taten um 3 Uhr in der Frühe, weil ein Zeuge zu dieser Zeit Lärm auf der Flechtdorfer Straße wahrnahm. Die Polizei ist auf der Suche nach weiteren Zeugen, die Angaben über die Randalierer machen können. Hinweise nimmt die Polizeistation in Korbach unter der Rufnummer 05631/971-0 entgegen.

Anzeige:

Letzte Änderung am Montag, 22 Dezember 2014 16:36

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige