Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Industriegebiet Waldau

KASSEL. Eine Zugmaschine und und einen Lkw-Anhänger haben unbekannte Täter am Wochenende in der Heinrich-Hertz-Straße im Kasseler Industriegebiet Waldau gestohlen. Die Zugmaschine stand in einem Wendehammer in der Heinrich-Hertz-Straße 52, der Anhänger vor einem Möbelhaus in der Heinrich-Hertz-Straße 25. Die Polizei geht davon aus, dass die beiden Diebstähle in einem direkten Zusammenhang stehen. Die Kripo erhofft sich nun vor allem Hinweise aus der Bevölkerung.

Wie die Beamten des Polizeireviers Kassel-Ost ermittelten, wurde die weiße Zugmaschine des Herstellers DAF mit dem Kennzeichen HR-OG 83 letztmalig am Freitag gegen 17 Uhr im Wendehammer der Heinrich-Hertz-Straße gesehen. Der Besitzer hatte die Zugmaschine dort samt Sattelauflieger abgestellt. Am Sonntag stellte er dann den Diebstahl des etwa 75.000 Euro teuren Lastwagens fest. Der Anhänger stand noch - die Täter hatten ihn etwa fünf Meter rückwärts rangiert, abgekoppelt und stehen gelassen.

Die Fluchtrichtung der Zugmaschine ist nicht bekannt. Die Polizei geht jedoch davon aus, dass sie von den Tätern in Richtung eines schwedischen Möbelhauses an der Heinrich-Hertz-Straße gesteuert wurde. Dort fehlt seit Sonntagabend ebenfalls jede Spur von einem am Straßenrand abgestellten Anhänger, der mit leeren Paletten beladen war.

Nach Angaben der Beamten war der ebenfalls weiße Sattelauflieger des Herstellers Krone mit den Kennzeichen DH-YY 843 am Samstagabend gegen 20.15 Uhr vor der Hausnummer 25 abgestellt worden. Der Fahrer einer Zugmaschine wollte am Sonntagabend gegen 23 Uhr den etwa 20.000 Euro teuren Auflieger anhängen - da war der aber bereits weg.

Die Polizei geht aktuell davon aus, dass für beide Diebstähle ein und dieselben Täter verantwortlich sind. Die Beamten bitten Zeugen, die Hinweise auf das Verschwinden oder den Verbleib der Fahrzeuge geben können, sich unter der Telefonnumer 0561/9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Publiziert in KS Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige