Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Hafturlaub

Mittwoch, 28 Dezember 2011 09:59

Hafturlaub eigenmächtig verlängert: Festnahme

RUDERSDORF. Die Justiz reichte ihm den kleinen Finger, der er nahm die ganze Hand: Ein 23-Jähriger Mann, der einen kurzeitigen Hafturlaub der Justizvollzugsanstalt Attendorn erhalten hatte, kehrte nach seinem Freigang nicht wieder in den Knast zurück.

Beamte der Polizeiwache Wilnsdorf statteten daher der Lebensgefährtin des Gesuchten in deren Wohnung im Wilnsdorfer Ortsteil Rudersdorf einen Besuch ab - und dort trafen die Polizisten am Dienstagnachmittag gegen 15.40 Uhr auch den 23-Jährigen an - Festnahme.

Der junge Mann befindet sich nun wieder hinter schwedischen Gardinen. Weshalb der Mann zu einer Haftstrafe verurteilt worden war, ging aus dem Polizeibericht von Mittwoch nicht hervor.

Publiziert in SI Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige