Security-Mitarbeiter fasst Computerdieb auf frischer Tat

Montag, 20 April 2015 14:47 geschrieben von

KASSEL. Ein aufmerksamer Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hat einen Einbrecher auf dem Uni-Gelände auf frischer ertappt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der 32-jährige Täter wollte aus einem Verwaltungsgebäude auf dem Campus einen Computer und einen Flachbildschirm stehlen.

Wie der Mitarbeiter gegenüber den Beamten berichtete, befand er sich am frühen Samstagmorgen auf einem Kontrollgang in einem Verwaltungsgebäude der Universität Kassel in der Mönchebergstraße. Um halb eins vernahm er ein lautes Klirren und stellte daraufhin eine zersplitterte Fensterscheibe sowie einen aus der Verankerung gerissenen Fensterrahmen fest. Vor dem Fenster lagen einen PC sowie ein Flachbildschirm.

Bei dem Versuch, das Gebäude mit dem Diebesgut zu verlassen, bereitete der Sicherheitsdienstmitarbeiter der Flucht jedoch ein jähes Ende, indem er den Dieb überraschte und festhielt. Die sofort alarmierten Polizeibeamten nahmen den polizeibekannten 32-Jährigen aus Kassel fest. Gegen den Mann Kassel wird nun wegen versuchten Einbruchdiebstahls ermittelt.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Montag, 20 April 2015 15:21

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige