Zwei schwarze BMW geklaut: Fahndung bisher erfolglos

Montag, 04 August 2014 11:55 geschrieben von

KASSEL. Die Polizei fahndet nach zwei schwarzen BMW, die in der Nacht zu Montag im Kasseler Stadtteil Waldau geklaut wurden. Es besteht die Möglichkeit, dass die Taten im Zusammenhang stehen. Nun ist sind die Beamten auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zum Standort der Autos machen können.

Im Zeitraum von Sonntagabend, 23 Uhr, bis Montagmorgen, 9 Uhr, verschwand von einem Parkplatz an der Liegnitzer Straße 11 ein schwarzer 5er BMW Touring 3,0 Diesel mit auffälliger M-Ausstattung und hellbraunen Alcantara-Sitzen. Das etwa sechs Jahre alte Fahrzeug mit dem Kennzeichen KS-BM 247 soll noch einen Zeitwert von rund 15.000 Euro haben, wie der Besitzer angab.

Im zweiten Fall verschwand in der Nacht zu Montag ein schwarzer BMW 318 Diesel mit dem Kennzeichen KS-JR 107 von einem Parkplatz in der Görlitzer Straße 75. Die Besitzer hatten den Wagen am Sonntagabend nahe der Parkplatzausfahrt bei der Bushaltestelle "Waldemar-Petersen-Straße" abgestellt. Am Montagmorgen um 7 Uhr war das Auto verschwunden. Nachbarn hatten das Fahrzeug gegen 0.30 Uhr aber noch auf dem Parkplatz stehen sehen. Im Auto befand sich ein Arztkoffer, der jetzt ebenfalls verschwunden ist. Der Zeitwert des gestohlenen Fahrzeugs wurde mit etwa 11.000 Euro angegeben.

Die Polizei leitete in beiden Fällen eine umfangreiche Fahndung ein. Zeugen, die Angaben zum Tathergang oder zum Verbleib der Fahrzeuge machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0561/9100 bei der Polizei zu melden.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Montag, 04 August 2014 14:08

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige