Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Verkleidung

VOLKMARSEN. Ein Motorroller ist am Wochenende in Volkmarsen gestohlen worden. Ein Zeuge entdeckte den beschädigten Roller am Sonntagmittag am Bahnhof ganz in der Nähe des Tatortes und verständigte die Polizei.

An dem schwarzen Kleinkraftradroller war die Verkleidung auseinandergeschraubt und teilweise abgerissen, das Versicherungskennzeichen fehlte. In der geöffneten Sitzbank fanden sich Schriftstücke, mit deren Hilfe die Polizei den Eigentümer des Rollers ausfindig machte. Dieser hatte den Verlust seines Motorrollers zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht bemerkt.

Der Roller war irgendwann ab Samstagabend nicht weit vom Auffindeort bei einem Restaurant in der Straße Am Bahnhof gestohlen worden. Warum die Diebe den Roller dann nur einen Steinwurf vom Tatort entfernt stehen ließen, ist nicht bekannt. Vielleicht gibt es Zeugen, denen etwas Verdächtiges aufgefallen ist. Wer Angaben machen kann, der wird gebeten, unter der Rufnummer 05691/9799-0 mit der Polizeistation Bad Arolsen in Kontakt zu treten. (ots/pfa)  

Anzeige:


{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Publiziert in Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige