Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Urlaub Schweden

BAD WILDUNGEN. Nur das "Nötigste" haben Einbrecher am vergangenen Wochenende aus einem Lebensmittelgeschäft in der Brunnenallee mitgehen lassen. 

Nach Polizeiangaben wurde in der Zeit zwischen Samstagabend 19 Uhr und Montagmorgen 5.50 Uhr, in Bad Wildungen, in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen. Unbekannte Täter hatten eine Seiteneingangstür aufgehebelt und sich so Zutritt zum Geschäft verschafft. Anschließend wurden alle Räumlichkeiten durchsucht und Bargeld, sowie Tabakwaren und Rasierer mit Klingen entwendet.

Hinweise, die zur Aufklärung beitragen können, nimmt die Polizeistation Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/70900 entgegen. (112-magazin)

-Anzeige-





Publiziert in Polizei
Mittwoch, 12 Dezember 2018 17:01

Unfallflucht vor EWF-Zentrale

KORBACH. Zur Gewinnung sachdienlicher Hinweise um eine Verkehrsunfallflucht klären zu können, startet die Polizeidirektion Korbach einen Zeugenaufruf über das Internet.

Nach Angaben der Ermittler wurde am 8. Dezember ein silbergrauer Mitsubishi Colt vor dem Firmensitz der Energie Waldeck-Frankenberg (EWF) abgestellt. Als der Halter des Fahrzeugs am 12. Dezember gegen 14 Uhr zu seinem Cabriolet in der Continentalstraße zurückkehrte, stellte er an der hinteren Fahrzeugschürze Beschädigungen in Form von Kratzern fest.

Anhand der Spurenlage gehen die Ordnungshüter davon aus, dass ein anderer Verkehrsteilnehmer beim Ein- oder Ausparken den Z3B beschädigt hat.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05631/9710 zu melden.

-Anzeige-



Publiziert in Polizei
Montag, 03 Dezember 2018 17:00

Badestadt: Einbruch in Einfamilienhaus

BAD WILDUNGEN. Am Samstagnachmittag verließ der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Am Sonderrain sein Anwesen. Als er in der Nacht gegen 0.30 Uhr zurückkehrte, musste er feststellen, dass bei ihm eingebrochen worden war.  Der unbekannte Täter hatte eine Tür aufgehebelt, sich Zugang verschafft und das Haus durchsucht. Aus einem Büroraum entwendete der Einbrecher einen elektrischen Safe, in dem sich unter anderem auch Bargeld befand.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Wildungen. Die Telefonnummer lautet 05621/70900. (ots/r)

Anzeige:





Publiziert in Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige