Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Sichergestellt

BIEDENKOPF. Gleich eine ganze Reihe von Straftaten stellte die Polizei am Mittwoch, den 7. November, um 00.25 Uhr, fest, nachdem sie auf der Bundesstraße 62 zwischen Wallau und Bad Laasphe einen grauen Opel Omega angehalten hatte.

Am Steuer saß ein hinlänglich polizeibekannter 38 Jahre alter Mann aus Wetter. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht, dass der Fahrer unter dem Einfluss berauschender Mittel steht. Außerdem ist der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Am Auto befand sich ein Kennzeichen, welches nicht für diesen Pkw ausgegeben war. Zusätzlich war auf dem Kennzeichen der Zulassungsstempel offensichtlich selbst aufgeklebt.

Die Ermittlungen ergaben, dass der Opel seit 2017 nicht mehr zugelassen und nicht mehr versichert ist, womit die Fahrt natürlich an Ort und Stelle zu Ende war. Eine Blutprobe wurde durch die Polizei veranlasst sowie der Autoschlüssel und die Kennzeichen sichergestellt. Die Ermittlungen dauern in diesem Fall weiter an. (ots/r)

- Anzeige -


Publiziert in MR Polizei
Freitag, 06 November 2015 14:30

Marsberg: Amphetamine sichergestellt

MARSBERG. Am Donnerstag um kurz vor 18.00 Uhr bemerkte ein 31 Jahre alter Mann einen Streifenwagen der Polizeiwache Marsberg. Zu dieser Zeit war der Mann zu Fuß auf der Bahnhofstraße unterwegs. Er versuchte in aller Eile aus dem Sichtfeld der Polizisten zu verschwinden. Der polizeilich bekannte Mann konnte allerdings hinter einem Haus an der Straße Kötterhagen gefunden werden, als er gerade versuchte, ein kleines Tütchen mit Amphetaminen verschwinden zu lassen. Die beiden Polizisten stellten die illegalen Drogen sicher. Gegen den 31-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Besitzes eingeleitet.

Quelle: ots

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Publiziert in HSK Polizei

FRANKENBERG. Fahndungserfolg für die Polizei: Das blaue Motorrad vom Typ Suzuki GSX-R 750, das in der vergangenen Woche gestohlen wurde, ist am Dienstagnachmittag in einer Seitengasse der Straße Am Hain in Frankenberg entdeckt worden. Vom Täter fehlt jedoch jede Spur.

Wie die Polizei mitteilte, erhielten die Beamten einen Hinweis vom Besitzer einer Scheune in der Gasse neben dem Thalia-Kino. Laut HNA teilte der Mann den Ermittlern mit, dass ein in der Ecke abgestelltes Motorrad seit vier Tagen die Zufahrt zu seiner Scheune blockieren würde.

Die ausgerückten Beamten stellten fest, dass es sich bei dem geparkten Motorrad um die gestohlene Suzuki aus Frankenberg handelt. Das Zweirad wurde zur Spurensicherung von der Polizei sichergestellt.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Publiziert in Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige