Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Schuhhaus Vogel

Samstag, 03 August 2019 08:32

Saisonschlussverkauf bei Vogel

KORBACH. (Gesponserter Artikel) Seit über 125 Jahren führen wir ein Familienunternehmen, in dem die Zufriedenheit unserer Kunden stets an erster Stelle steht. In der vierten Generation führt der Orthopädie-Schuhmachermeister Holger Vogel das Geschäft seit 1988.

Hierbei hat die Fußorthopädie Vogel eine passende Kombination aus Tradition, Innovation und Moderne entwickelt. Wir bieten unseren Kunden unter anderem eine Versorgung mit orthopädischen Maßschuhen, Komfortschuhen, Schuhzurichtungen und Reparaturen, in der Kinderorthopädie und Sportversorgung bis hin zur Einlagenversorgung und Podologie.

Aktuell gibt es beim Schuhhaus Vogel den *Saisonschlussverkauf mit vielen tollen Angeboten und bis zu 75% Rabatt.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

* (bereits reduzierte Ware ausgeschlossen)

- Anzeige -


Publiziert in Retter

DIEMELSEE. Nicht mehr rechtzeitig bremsen konnten zwei Autofahrer aus dem Hochsauerlandkreis, weil ein umgestürzter Baum die Landesstraße 3393 versperrte - beide Fahrer blieben unverletzt, es entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Zugetragen hatte sich der Unfall am frühen Mittwochmorgen gegen 7.22 Uhr, als eine umgestürzte Buche bei Kotthausen die Fahrbahn versperrte. Ein aus Richtung Willingen in Richtung Diemeltalsperre fahrender 20-Jähriger aus Marsberg war mit seinem blauen VW-Polo aufgrund widriger Witterungseinflüsse von der umliegenden Buche überrascht worden und raste trotz eingeleiteter Bremsung über die Buche. Dabei wurde das Fahrzeug beschädigt - die Polizei gibt den Schaden an dem Polo mit 1500 Euro an.

Zeitgleich steuerte ein 37-jähriger Marsberger seinen Golf Kombi aus entgegengesetzter Richtung in Fahrtrichtung Bontkirchen. Auch dieser Fahrer wurde von dem querliegenden Baum überrascht und überfuhr mit seinem Golf ebenfalls die Buche. Der Pkw wurde an der Stoßstange und am Unterboden erheblich beschädigt. Rund 2000 Euro muss der Golffahrer für die Reparatur berappen.

Die Unfallaufnahme führten die Beamten der Polizeistation Korbach. (112-magazin)

Anzeige:





Publiziert in Polizei

KORBACH. (gesponserter Artikel) Ausreichend Parkraum steht den Kunden der Firma Vogel in Korbach zur Verfügung. Trotz Umbauarbeiten und der Vollsperrung in der Straße Am Hauptbahnhof können die Kunden wie gewohnt ihre Einkäufe im Schuhfachgeschäft am Kreisel tätigen. 

"Direkt vor dem Geschäft stehen drei Parkplätze bereit, an der Kopfseite nochmals vier weitere Parkplätze und gegenüber in der Tiefgarage kann ebenfalls das Auto abgestellt werden", so Holger Vogel vom gleichnamigen Schuhfachgeschäft in der Korbacher Innenstadt.

Anzeige:





 

 

Publiziert in Baustellen

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige