Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Palettengabel

Freitag, 20 September 2019 08:11

Diebstahlserie in der Gemeinde Diemelsee geht weiter

DIEMELSEE. Ungehemmt gehen Diebe im Raum Diemelsee ihrem Drang nach, anderen Leuten Schaden zuzufügen. Seit Monaten laufen die Ermittlungen bei der Kripo Korbach auf Hochtouren, um den Tätern das Handwerk zu legen.

Nachdem in der vergangenen Woche ein Mountainbike in Flechtdorf entwendet wurde und eine Palettengabel in Heringhausen den "Besitzer" gewechselt hat, haben unbekannte Täter aus einer Scheune Am Rasenberg bei Heringhausen eine rote Rundballenzange mitgehen lassen. 

Der Besitzer der Rundballengabel stellte den Diebstahl am Mittwoch, 11. September fest. Er erstattete erst am Donnerstag, 19. September Anzeige bei der Polizei in Korbach, nachdem er tags zuvor in den lokalen Medien von dem Diebstahl einer Palettengabel für einen Radlader von einer Baustelle in Heringhausen gelesen hatte. Die genaue Tatzeit konnte er nicht näher eingrenzen.

Die rote Rundballenzange, ein Anbauteil für einen landwirtschaftlichen Frontlader, stand unter einem Anbaudach einer Feldscheune Am Rasenberg in Heringhausen. Sie hat einen Wert von etwa 1000 Euro. Zum Abtransport müssen die Täter ein geeignetes Fahrzeug benutzt haben.

Derzeit gehen die Ermittler der Polizeistation Korbach von einem Tatzusammenhang zwischen dem Diebstahl der Palettengabel von der Baustelle und dem Diebstahl der Rundballenzange aus der Scheune aus. Es wird den Eigentümern von Scheunen und Schuppen im Raum Diemelsee empfohlen ihre Liegenschaften zu überprüfen und gestohlene Wertsachen bei der Polizei in Korbach, unter der Rufnummer 05631/9710 zur Anzeige zu bringen.

In folgenden Fällen bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung:

Langfinger räumen Palettengabel ab (18.09.2019)

Diemelsee - Pedelec aus Carport gestohlen (17.09.2019)

Heringhausen: Einbruch in Seehotel, Tresor gestohlen (21.11.2018)

-Anzeige-






Publiziert in Polizei
Mittwoch, 18 September 2019 18:25

Diemelsee: Langfinger räumen Palettengabel ab

DIEMELSEE. Die Vielzahl an Baustellen am Diemelsee ruft scheinbar auch Langfinger auf den Plan -  unbekannte Täter entwendeten eine Palettengabel mit Träger für einen Radlader von einer Baustelle in Heringhausen.

Als Tatzeitraum kommt Freitagnachmittag bis Montagnachmittag infrage. Nach Angaben der Polizei gelangten die Täter auf das Gelände der Baustelle in der Kirchstraße in Heringhausen. Dort stahlen sie die etwa 100 Kilogramm schwere Palettengabel für einen Radlader der Marke Volvo, die auf dem Boden abgestellt worden war. Die gelb-schwarze Gabel hat einen Wert von etwa 2000 Euro.

Aufgrund des Gewichtes müssen die Täter ein geeignetes Fahrzeug zum Abtransport benutzt haben. Hinweise erhoffen sich die Ermittler der Polizeistation Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710.

-Anzeige-




Publiziert in Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige