Böschung hinab, gegen Baum: Frau verletzt

Sonntag, 24 Februar 2013 06:04 geschrieben von

ERNSTHAUSEN. Eine 21 Jahre alte Autofahrerin aus Marburg ist von der winterglatten Landesstraße 3087 zwischen Ernsthausen und Roda abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die junge Frau kam mit leichten Verletzungen davon.

Nach Angaben der Frankenberger Polizei war die 21-Jährige am Samstagnachmittag mit ihrem Ford Fiesta von Ernsthausen kommend in Richtung Roda unterwegs, als sie gegen 15.30 Uhr ausgangs einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über ihren Kleinwagen verlor. Der Fiesta kam nach links von der Landesstraße ab, fuhr eine Böschung hinab und prallte schließlich gegen einen Baum.

Die leicht verletzte Fahrerin verständigte selbst die Polizei, diese informierte die Leitstelle, die Notarzt- und Rettungswagen zur Unfallstelle entsandte. Am Ford entstand laut Polizei Totalschaden, den der Dienstgruppenleiter mit 4000 Euro bezifferte.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Sonntag, 24 Februar 2013 17:59

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige