Der Landkreis Waldeck-Frankenberg sucht Mitarbeiter

Montag, 07 Februar 2022 07:00 geschrieben von
Der Landkreis Waldeck-Frankenberg sucht für den Fachdienst Abfallwirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (w/m/d) im Anlagenbetrieb für die Wertstoffhöfe und Entsorgungsanlagen im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg sucht für den Fachdienst Abfallwirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (w/m/d) im Anlagenbetrieb für die Wertstoffhöfe und Entsorgungsanlagen im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Titelbild: Landkreis Waldeck-Frankenberg.

WALDECK-FRANKENBERG. (Stellenanzeige) Der Landkreis Waldeck-Frankenberg sucht für den Fachdienst Abfallwirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (w/m/d) im Anlagenbetrieb für die Wertstoffhöfe und Entsorgungsanlagen im Landkreis Waldeck-Frankenberg. 

Es steht zunächst eine befristete Stelle zur Verfügung. Bei Bewährung und nach erfolgter Haushaltsgenehmigung ist die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis vorgesehen. Entgelt wird nach Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) gezahlt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt derzeit 39 Stunden. Dienstort ist Diemelsee-Flechtdorf.

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Durchführen der Abfallannahme mit Eingangskontrolle, Verwiegung sowie Datenerfassung an den Entsorgungsanlagen in Diemelsee-Flechtdorf, Frankenberg-Geismar und Bad Wildungen (Einsatz entsprechend des Dienstplans)
  • Zuordnung der Abfall- und Wertstoffe zu den jeweiligen Sammeleinrichtungen bzw. Behandlungsanlagen inklusive Transport- und Containerlogistik
  • Kontroll- und Wartungstätigkeiten der Anlagentechnik

Wir erwarten von Ihnen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem für den Aufgabenbereich förderlichen Bereich (bspw. Fachkraft (w/m/d) für Kreislauf- und Abfallwirtschaft oder Lagerlogistik) oder in einem kaufmännischen Bereich mit entsprechendem technischem Grundverständnis
  • Selbständiges, verantwortungsvolles Arbeiten sowie absolute Verlässlichkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative
  • Durchsetzungsvermögen
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Standardprogrammen, insbesondere Word, Outlook und Excel
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz des privaten Pkws für dienstliche Fahrten
  • Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Grundkenntnisse im Abfallrecht
  • Aufgeschlossenes und freundliches Auftreten
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal auf www.landkreiswaldeck-frankenberg.de bis zum 30. Januar 2022. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Link: Stellenausschreibung auf der Homepage des Landkreises Waldeck-Frankenberg

- Anzeige -

Letzte Änderung am Montag, 07 Februar 2022 07:49

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige