Mühlenkopfschanze: Auto stürzt Abhang hinab

Mittwoch, 20 Oktober 2010 15:54 geschrieben von

WILLINGEN. Ein mit drei Insassen besetzter Pick-Up ist am Vormittag einen Abhang unweit der Mühlenkopfschanze hinabgestürzt.

Das Fahrzeug vom Typ Ford Ranger prallte gegen mehrere Bäume, überschlug sich und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Die 21 Jahre alte Fahrerin und ihre beiden 45 und 50 Jahre alten Begleiter wurden im Fahrzeug eingeschlossen - und dank der Hilfe zweier Ersthelfer befreit.

Die junge Frau und die beiden Männer stammen aus Olsberg und sind als Schäfer tätig. Sie waren am Mittwochvormittag gerade auf dem Weg zu ihren Tieren, als sie gegen 10.40 Uhr nach rechts vom Weg zwischen Café Paradies und der Mühlenkopfschanze abkamen - laut Polizei aus Unachtsamkeit der Fahrerin.

Der Pick-Up prallte an der Böschung zunächst gegen einen Baum, stürzte den Abhang weiter hinab, stieß gegen weitere Stämme und kippte auf die Seite. Ein Hund, der sich im Auto oder auf der Ladefläche befand, lief nach dem Unfall davon. Die Ersthelfer - ein Zollbeamter und ein Feuerwehrmann, die in ihrer Freizeit in der Nähe der Schanze unterwegs waren - zögerten nicht: Sie schlugen mit einem Hammer die Scheiben des verunglückten Wagens ein und befreiten die drei Verletzten. Während die Fahrerin und der 50-Jährige auf der Rückbank mit leichten Verletzungen davon kamen, zog sich der 45-jährige Beifahrer schwere Verletzungen zu.

Der Korbacher Notarzt sowie die Besatzungen von drei Rettungswagen rückten ebenso zur Unfallstelle aus wie die Kameraden der Willinger Feuerwehr unter Einsatzleitung von Gemeindebrandinspektor Jürgen Querl - die Brandschützer brauchten zwar die Rettungsschere nicht mehr einzusetzen, unterstützten aber die Bergung des Fahrzeugs und streuten ausgelaufene Betriebsstoffe ab.

Nach Angaben der Polizei entstand an dem Ford Ranger Totalschaden, der sich auf etwa 25.000 Euro beläuft. Wer Angaben zu dem entlaufenen Schäferhund-Mischling machen kann, wendet sich an die Korbacher Polizeistation, Telefon 05631/971-0.

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige