Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: verschlossen

Freitag, 05 Dezember 2014 15:45

Am nächsten Morgen war der VW-Bus weg

BAUNATAL. Ein 44 Jahre alter Mann aus Kassel erlebte am Freitagmorgen eine böse Überraschung: Als er um 6.30 Uhr mit seinem Kleinbus zur Arbeit fahren wollte, war das rund 30.000 Euro teure Fahrzeug weg.

Den weißen Kleinbus hatte der Mann am Abend vorher in einem Carport auf seinem Grundstück im Elsterweg in Baunatal abgestellt und ordnungsgemäß verschlossen. Gegen 23.30 Uhr stand der Bulli noch an seinem Platz, am nächsten Morgen war der Bus mit dem Kennzeichen KS-J 9797 dann weg. Bislang Unbekannte müssen den Wagen in der Nacht geklaut haben. Den Wert des gut drei Jahre alten VW-Busses vom Typ VW T 5 gab der Besitzer mit rund 30.000 Euro an.

Die Polizei in Kassel erhofft sich nun vor allem Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder den Verbleib des weißen T 5 kennen, sollen sich bei der Kripo in Kassel melden. Die Telefonnummer lautet 0561/9100.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Publiziert in KS Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige