Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Zweifamilienhaus

FREUDENBERG. Bei einer mittels Gasbrenner durchgeführten Unkrautentfernung im Bereich eines Geräteschuppens neben einem Zweifamilienhaus in Freudenberg-Büschergrund geriet am Dienstagmittag der besagte Schuppen in Brand.

Die deshalb zu dem Brandort in der Siegener Straße alarmierte Feuerwehr Freudenberg löschte das entstandene Feuer, bei dem letztlich ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro entstand: Teile der Fassade und Innenverkleidung des Schuppens fingen Feuer, der entstandene Rauch zog zum Teil in das zugehörige Wohnhaus und Teile der Hausfassade mussten von Feuerwehrkräften entfernt werden, um eine weitere Ausdehnung des Feuers zu verhindern.  

Personen kamen bei dem Geschehen nicht zu Schaden. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Siegener Straße gesperrt werden. (ots/r)

- Anzeige -


Publiziert in SI Polizei

STADTALLENDORF. Beim Brand eines Wohnhauses im Kronring in Stadtallendorf ist am späten Sonntagabend ein Schaden von mindestens 100.000 Euro entstanden. Die Bewohner des Hauses blieben zum Glück unverletzt.

Laut Polizei hatte eine Hausbewohnerin die Flammen in der Nacht zu Montag um kurz vor Mitternacht entdeckt. Die Frau alarmierte sofort die Feuerwehr. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler brach das Feuer im Carport des Anwesens aus. Die Flammen griffen auf einen dort geparkten VW Bora und kurze Zeit später auch auf den Dachstuhl des Zweifamilienwohnhauses über.

Haus derzeit nicht bewohnbar
Im Einsatz waren Feuerwehren aus Stadtallendorf, ein Drehleiterfahrzeug der Feuerwehr aus Kirchhain sowie ein Atemschutzgerätewagen der Marburger Feuerwehr. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an, das Zweifamilienhaus ist momentan nicht bewohnbar.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Publiziert in MR Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige