Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Oberasphe

Donnerstag, 27 September 2012 17:40

Einbrecher dringt in Wohnhaus ein

 


MÜNCHHAUSEN-OBERASPHE. Bargeld stahlen Unbekannte am Dienstag, 25. September, bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Dexbacher Straße. Die Diebe
verschafften sich über eine gekippte Terrassentür Zugang in das Haus
und machten sich nach erfolgreicher Suche aus dem Staub.
Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben,
setzen sich bitte mit der Kriminalpolizei in Marburg, Tel. 06421- 4060 in Verbindung.

Quelle: ots

Publiziert in MR Polizei

MÜNCHHAUSEN. Nach einem Verkehrsunfall am Freitagabend auf der Kreisstraße 88 zwischen Wollmar und Frohnhausen sucht die Polizei nach einem etwa 50 Jahre alten Mann, der mit einem silbernen VW Polo oder Golf Unfallflucht beging.

Der bislang unbekannte Mann fuhr laut Polizeisprecher Jürgen Schlick gegen 19.40 Uhr von Wollmar nach Frohnhausen und bog nach links in einen Feldweg ab. Dabei achtete er nicht auf ein entgegenkommendes Quad. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 31-jährige Quad-Fahrer überschlug und auf einem angrenzenden Acker zum Stehen kam. Der aus dem Kreisgebiet stammende Mann erlitt diverse Prellungen, die ambulant in einer Klinik behandelt werden mussten. An der Yamaha entstand Schaden von etwa 9000 Euro.

Der Golffahrer hielt kurz an, sprach mit verletzten 31-Jährigen und fuhr dann einfach über den Feldweg in Richtung Oberasphe beziehungsweise Niederasphe weiter - und beging damit Unfallflucht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ist bei ihrer Arbeit auf Hinweise möglicher Zeugen angewiesen. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei in Marburg unter der Rufnummer 06421/4060 zu melden.

Publiziert in MR Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige