Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Hasengartenweg

BÖHNE. Zu einem Böschungsbrand sind die Feuerwehren Böhne und Bergheim-Giflitz ausgerückt. An einem Feldweg hatte die Böschung auf einer Länge von etwa 50 Metern Feuer gefangen.

Wie der Edertaler Gemeindebrandinspektor Dirk Rübsam auf Anfrage von 112-magazin.de mitteilte, waren die Kameraden am Dienstag um 15.44 Uhr alarmiert worden. Die Böhner Ortsteilwehr rückte zu dem gemeldeten Böschungsbrand in die Feldgemarkung aus, wenig später trafen auch die Kameraden aus Bergheim-Giflitz zur Unterstützung mit dem Tanklöschfahrzeug ein. Im Einsatz waren laut Rübsam insgesamt 16 Kameraden.

Der Brand an einer Böschung unterhalb eines Stoppelfelds war nach etwa 30 Minuten gelöscht, so dass der Einsatz zügig beendet werden konnte. Angaben zur Brandursache machte der Gemeindebrandinspektor nicht. (pfa)  


Am selben Tag rückte auch die Mengeringhäuser Wehr zu einem ähnlichen Brand aus:
Heißgelaufene Lkw-Achse setzt trockenes Gras in Brand (23.08.2016)

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Publiziert in Feuerwehr

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige