Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: FahradhausJaehn

KORBACH. Ein 55-jähriger Mann sucht seit dem 3. April sein Fahrrad: Der Korbacher stellte sein silberfarbenes Kettler Damenrad des Typs Eleganz mit einem 26 Zoll-Rahmen, am Dienstag um 15 Uhr in der Flechtdorfer Straße in der Passage zwischen Kaufland und dem Fahrradgeschäft Gerbracht ab. Gesichert hatte der 55-Jährige das Rad mit einem Bügelschloss. Als der Mann um 15.45 Uhr wieder an den Abstellort zurückkehrte, musste er feststellen, dass sein Fahrrad samt Schloss verschwunden war. Vermutlich wurde das Rad gestohlen.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise zum Verbleib des Rades nimmt die Polizeisttion Korbach unter der Telefonnummer 05631/971-0 entgegen. (ots/r)

Anzeige:



Publiziert in Polizei
Montag, 12 Februar 2018 10:23

Geldbörse aus Taxi gestohlen - Täter flüchten

FRANKENBERG. Vier bislang unbekannte junge Männer ließen sich am frühen Sonntagmorgen mit dem AST-Taxi von Frankenberg nach Allendorf/Eder fahren. Als der 57-jährige Taxifahrer um 1.50 Uhr, an der Haltestelle Allendorf "Mitte" in der Bahnhofstraße anhielt, lenkten ihn drei der jungen Männer ab, während der vierte die Gelegenheit nutzte und die Fahrergeldbörse mit einem niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag aus der Seitenablage stahl.

Die vier Diebe flüchteten zu Fuß in unterschiedliche Richtungen. Bei den Tätern soll es sich um vier dunkel gekleidete Männer gehandelt haben. Der Dieb hatte blonde Haare und war etwa 17 Jahre alt, die anderen Männer werden als südländische Typen mit etwas dunklerem Teint beschrieben. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation in Frankenberg unter der telefonnummer 06451/72030 entgegen. (ots/r)

Anzeige:


Publiziert in Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige