Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Ermittlunge

GOSENBACH. Unbekannte Täter zündeten in der Nacht zu Montag gegen 23 Uhr in Gosenbach im Freisberger Weg einen Holzstapel an, der sich unter einem dortigen Holzcarport befand.

Glücklicherweise bemerkte ein aufmerksamer Nachbar, der gerade auf seiner Terrasse eine Zigarette rauchen wollte, den Feuerschein aus der Richtung des Carports. Der Nachbar alarmierte sofort den betroffenen Hauseigentümer und zusammen löschten die beiden dann mit eigenen Mitteln den brennenden Holzstapel.

Nur aufgrund dieses schnellen Eingreifens konnte ein Übergreifen des Feuers auf den Carport verhindert werden. Vermutlich handelt es sich bei den Brandstiftern um Jugendliche.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 1 unter der Telefonnummer: 0271/7099-0 entgegen.

Publiziert in SI Polizei
Montag, 04 Juni 2012 20:30

Wohnhausbrand wohl von Raucher ausgelöst

ALLENBACH. Nach dem Wohnhausbrand im Hilchenbacher Stadtteil Allenbach am frühen Sonntagmorgen hat die Polizei die Ermittlungen zur Brandursache abgeschlossen.

Wie der Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, Georg Baum, erklärte, ist ein technischer Defekt als Brandursache ausgeschlossen. Die Brandermittler der Kriminalpolizei gehen vielmehr von einem "unsachgemäßen Umgang mit Tabakwaren" als Brandursache aus. Details nannte Baum nicht. Am Wochenende war davon die Rede, dass der Sohn der Hausbesitzer sich allein in dem Gebäude aufgehalten und geraucht hatte. Vorsätzliche Brandstiftung als Grund für das Feuer ist jedenfalls ausgeschlossen.

Schadenshöhe um 100.000 Euro nach oben korrigiert
Nach Abschluss ihrer Ermittlungen hat die Polizei auch die Angaben zur Schadenshöhe noch einmal deutlich nach oben korrigiert. Demnach hat der Brand einen Schaden von mindestens 350.000 Euro angerichtet. Am Wochenende war noch von "nur" 250.000 Euro Schaden die Rede.


112-magazin.de berichtete am Wochenende über den Brand:
Wohnhausbrand: Doppelhaushälfte völlig ausgebrannt (03.06.2012, mit Fotos)

Publiziert in SI Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige