Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Abfallcontainer

DIEMELSEE. In der Nähe des Wanderparkplatzes Vosshol am Diemelsee brannte am Sonntag der Inhalt eines 1000 Liter verzinkten Müllcontainers.

Vermutlich ausgelöst durch noch heiße Grillkohle war ein Brand entstanden, den Passanten aufgrund der starken Rauchentwicklung wahrgenommen hatten. Alarmiert wurden die Diemelseer Feuerwehren Heringhausen und Stormbruch sowie die Feuerwehr Bontkirchen gegen 14.30 Uhr. Im Einsatz waren ca. 25 Einsatzkräfte unter Leitung des stellvertretenden Gemeindebrandinspektors Uwe Becker.

Nach 30 Minuten konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden. (112-magazin.de)

-Anzeige-


Publiziert in Feuerwehr
Dienstag, 17 Januar 2012 14:41

Hund bemerkt Feuer im Abfallcontainer

FREUDENBERG. Einen großen Schreck bekam die Bewohnerin eines Einfamilienhauses im Eichstattweg. Der Gast-Hund lief unruhig durch das Haus, dieses Verhalten konnte sich die Hausbesitzerin nicht erklären und schaute nach Draußen.

Im Garten brannte der Kunststoffabfallcontainer nahe der Grundstückgrenze. Mit eigenen Mittel gelang es der Hausfrau aber nicht mehr die Flammen zu löschen, so dass sie die Feuerwehr alarmierte.

Mit einem Tanklöschfahrzeug rückten die Männer der Freiwilligen Feuerwehr an, und konnten das Feuer auch schnell löschen. Es entstand kein größerer Schaden, bis auf den total zerstörten Kunststoffbehälter.

Die Hausbewohnerin und auch der Hund kamen mit dem Schrecken davon.

Publiziert in SI Feuerwehr

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige