Haltestellenschild herausgerissen und zerstört

Donnerstag, 08 August 2013 17:13 geschrieben von

ORPETHAL. Das Hinweisschild der Bushaltestelle am Billinghäuser Weg haben Unbekannte herausgerissen und zerstört. Der Schaden beläuft sich auf etwa 400 Euro, die Polizei sucht mögliche Zeugen.

Laut Polizeibericht von Donnerstag kam es in der Zeit von Montagmittag bis Dienstagabend zu der Sachbeschädigung, die um 20 Uhr entdeckt wurde. Die Randalierer wüteten an der Buswartehalle im Billinghäuser Weg/Ottenshammer, indem sie das Schild der Bushaltestelle mutwillig und gewaltsam aus seiner Verankerung rissen und zerstörten.

Hinweise erbittet die Polizeistation in Bad Arolsen, Telefon 05691/9799-0.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Donnerstag, 08 August 2013 18:17

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige