BMWs für 100.000 Euro geklaut

Dienstag, 12 März 2013 15:22 geschrieben von

BAD WILDUNGEN. Zwei hochwertige Autos des Herstellers BMW haben bislang noch unbekannte Täter vom Hof eines Autohauses in der Bad Wildunger Bahnhofstraße geklaut. Es handelt sich um einen Z4 und einen X6.

Auf der frei zugänglichen Ausstellungsfläche war ein Kundenfahrzeug, ein roter BMW Z4 sDrive35i mit den amtlichen Kennzeichen KB-FN 49, sowie ein schwarzer Gebrauchtwagen BMW X6 35dX ohne Kennzeichen zwischen weiteren Fahrzeugen abgestellt. Offenbar gezielt suchten sich die Diebe die beiden Autos heraus und verschwanden damit unerkannt.

Es ist zu vermuten, dass dieselben Täter auch die beiden Kennzeichen KB-X 7711 eines VW Bora abschraubten, der auf dem Grundstück eines benachbarten Autohauses in der Berliner Straße abgestellt war und diese an dem nicht zugelassenen BMW X6 angebracht haben. Der Wert der beiden Fahrzeuge wird mit circa 100.000 Euro angegeben.

Zeugen, die Hinweise zu den Fahrzeugen, Kennzeichen oder Personen geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Korbach in Verbindung zu setzen. Die Rufnummer lautet 05631/971-0.


In der Region ist es in der letzten Zeit zu mehreren Diebstählen teils hochwertiger Autos gekommen:
Diebe laden Lieferwagen mit Kran auf (11.03.2013)
Zwei Autos geklaut, dritter Subaru bleibt stehen (05.03.2013)
Mehrere teure Mercedes-Fahrzeuge gestohlen (08.03.2013)

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Mittwoch, 10 September 2014 09:39

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige