Drei Autos beschädigt: Verursacher flüchten

Samstag, 23 Februar 2013 18:10 geschrieben von HNA

KORABCH/MENGERINGHAUSEN/REINHARDAHAUSEN. Dreimal mussten Polizeibeamte am Samstag Unfälle aufnehmen, bei denen sich die Verursacher unerlaubt vom Unfallort entfernt hatten.

Im unteren Parkdeck des Korbacher Kaufland-Parkhauses wurde zwischen 11 und 11.30 Uhr ein dunkelblauer 3er BMW beschädigt. Beim Ein- oder Ausparken streifte der Verursacher den BMW hinten rechts und verursachte 1500 Euro Schaden am Stoßfänger. Hinweise auf den Verursacher gibt es nicht. Die Korbacher Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon 05631/9710 zu melden.

2000 Euro Schaden an Dacia
In Mengeringhausen wurde ein grauer Dacia, der in der Bergstraße geparkt war, zwischen Freitagmittag und Samstagvormittag beschädigt. Auch dort wurden keine Spuren gefunden, die auf den Verursacher schließen lassen. Die Polizei geht von einem Schaden von 2000 Euro aus. Sie bittet um Hinweise unter der Rufnummer 05691/9799-0.

Schließlich wurde auf dem Parkplatz der Wicker-Klinik Im Kreuzfeld am Freitagvormittag ein roter VW Polo angefahren. Auch dort fand die Polizei keine Spuren des Verursachers. Die Wildunger Beamten bitten zur Aufklärung um Hinweise unter Telefon 05621/70900. Quelle: HNA

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Sonntag, 24 Februar 2013 18:01

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige