Zwei Reifen in Lindenstraße zerstochen

Donnerstag, 05 April 2012 16:00 geschrieben von ots

BAD WILDUNGEN. Ein 40-jähriger Mann aus Bad Zwesten parkte seinen schwarzen Opel Corsa am Mittwochnachmittag um 16 Uhr am Straßenrand in der Lindenstraße – jetzt sind die Reifen kaputt.

Am Donnerstagmorgen stellte er nämlich um 8.15 Uhr fest, dass ein Unbekannter in der Zwischenzeit zwei der Fahrzeugreifen zerstochen hatte. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte bei der Polizeistation in Bad Wildungen, Tel.: 05621-7090-0; oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige