Diese Seite drucken

Lastkraftwagen schneidet Kurve: Unfallflucht

Donnerstag, 08 April 2021 14:22 geschrieben von
Auf der Landesstraße 3077 ereignete sich am Dienstag eine Unfallflucht. Auf der Landesstraße 3077 ereignete sich am Dienstag eine Unfallflucht. Symbolbild: 112-magazin.de

HAINA/LÖHLBACH. Am Dienstag (6. April 2021) ereignete sich gegen 6.40 Uhr eine Verkehrsunfallflucht auf der Landesstraße 3077. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Zur angegebenen Uhrzeit befuhr eine 53-Jährige die Landesstraße 3077 von Haina (Kloster) in Richtung Löhlbach - in entgegengesetzter Richtung war ein Lastkraftwagen unterwegs. Im dortigen Kurvenbereich geriet der Lkw-Fahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem grauen BMW 218i der 53-Jährigen.

Sowohl der Lastkraftwagenfahrer als auch die Geschädigte hielten kurz nach dem Unfall an. Die Frau legte sofort den Rückwärtsgang ein und fuhr mit ihrem BMW zurück - dies nutzte der Unbekannte aus und fuhr weiter in Richtung Haina, ohne sich um seine Pflichten als Unfallverursacher zu kümmern.

Die Geschädigte gab an, dass der Lkw eine graue Plane hatte. Außerdem konnte sie ein Tuttlinger Kennzeichen (TUT) erkennen. Am ihrem BMW entstand Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

Hinweise zum Täter oder dessen Fahrzeug nimmt die Frankenberger Polizei unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen.

- Anzeige -

Letzte Änderung am Donnerstag, 08 April 2021 15:13

Ähnliche Artikel