Diese Seite drucken

Glatteis: Anhänger rammt Brückengeländer

Donnerstag, 18 Februar 2021 09:45 geschrieben von
Am 17. Februar 2021 ereignete sich in der Ortsdurchfahrt Giflitz ein Unfall mit Sachschäden. Am 17. Februar 2021 ereignete sich in der Ortsdurchfahrt Giflitz ein Unfall mit Sachschäden. Symbolfoto: 112-magazin

EDERTAL. Mit seinem Lastkraftwagen der Marke Daimler-Benz befuhr am Mittwoch ein 38-jähriger Mann die Bundesstraße 485 aus Richtung Mehlen in Fahrtrichtung Bad Wildungen. Im Edertaler Ortsteil Giflitz verlor der Mann gegen 3.45 Uhr die Kontrolle über seinen Lkw, dieser kam auf glatter Straße ins Schleudern, wobei der Anhänger gegen das rechtsseitige Brückengeländer in der Wildunger Straße stieß. Eine hinzugerufene Streife der Wildunger Polizei nahm den Unfall auf und schätzt die Schäden am Anhänger auf 3000 Euro und am Brückengeländer über dem Wesebach auf 6000 Euro.

Mach Angaben der Polizei blieb der 38-jährige Fahrer aus Langenberg (Kreis Gütersloh) unverletzt.

-Anzeige-

 

Letzte Änderung am Donnerstag, 18 Februar 2021 10:18

Ähnliche Artikel