Diese Seite drucken

Audi angefahren: Führen Spiegelteile zum Verursacher?

Donnerstag, 03 Dezember 2020 11:42 geschrieben von
  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern
Zeugen einer Unfallflucht in Bad Wildungen melden sich bitte telefonisch unter der Rufnummer 05621/70900 bei der Polizei Zeugen einer Unfallflucht in Bad Wildungen melden sich bitte telefonisch unter der Rufnummer 05621/70900 bei der Polizei 112-magazin.de/Profilbild

BAD WILDUNGEN. Anhand von aufgefundenen Spiegelteilen konnten die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen das Baujahr, die Marke und den Fahrzeugtyp eines Fluchtfahrzeugs bestimmen. 

Vorausgegangen war eine Verkehrsunfallflucht, die sich am Mittwoch (2.12.2020) in der Laustraße in Höhe der Hausnummer 7 ereignet hat. Dort wurde ein schwarzer Audi A4 um 9 Uhr ordnungsgemäß in einer Parkbucht am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Bei der Rückkehr zum Fahrzeug um 10.45 Uhr, stellte der Fahrer des Audi fest, dass sein linke Außenspiegel beschädigt worden war.

Er folgte ein Anzeige bei der Polizei. Die versierten Beamten nahmen die Spiegelteile etwas genauer unter die Lupe und fanden heraus, dass ein grauer Audi A4, der im Jahr 1999 gebaut wurde als Unfallfahrzeug in Frage kommt. Bei diesem Audi muss der rechte Außenspiegel beschädigt worden sein. Sollte jemand dieses Fahrzeug sehen, wird um telefonische Kontaktaufnahme unter der Rufnummer 05621/70900 gebeten. (112-magazin.de) 

-Anzeige-



Letzte Änderung am Donnerstag, 03 Dezember 2020 12:04

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige