Diese Seite drucken

Altreifen und Bauschutt illegal entsorgt - Zeugen gesucht

Montag, 31 August 2020 17:51 geschrieben von
In Wellen und Anraff waren Umweltverschmutzer am Werk. In Wellen und Anraff waren Umweltverschmutzer am Werk. Symbolbild: 112-magazin.de

WELLEN/ANRAFF. Die Bad Wildunger Polizei sucht derzeit Zeugen von zwei Umweltverschmutzungen. 

In der Zeit von Donnerstag bis Samstagmittag wurden in Wellen 50 Altreifen unerlaubt entsorgt. Ein unbekannter Täter hatte die Altreifen vermutlich mit einem größeren Anhänger in Verlängerung des Hudewegs an einem Feld, in der Nähe einer Strohmiete, abgeladen.

In Anraff hat sich indes ein Unbekannter seines Bauschutts entledigt. In der Straße "Zum Sportplatz" in Höhe der Ederbrücke hat er seine Mörtelreste, Fliesen und ähnliches einfach in die Eder gekippt. Der Tatzeitraum hier ist nicht genau bekannt. Entdeckt wurde das Ganze am Wochenende durch einen aufmerksamen Angler.

Hinweise zu den Umwelttätern nimmt die Polizeistation Bad Wildungen in Telefonnummer 05621/70900. (ots/r)

- Anzeige -


Ähnliche Artikel