Am "Schwanenteich" mit Motorrad verunglückt - RTW, Krankenhaus

Samstag, 29 August 2020 19:43 geschrieben von
Mit ihrer Suzuki stürzte am 29. August eine Frau aus Niedersachsen. Mit ihrer Suzuki stürzte am 29. August eine Frau aus Niedersachsen. 112-magazin.de

VÖHL. Eine Linkskurve falsch eingeschätzt hat am Samstag die Fahrerin (29) einer Suzuki auf der Landesstraße 3084 - sie stürzte mit ihrer Maschine und verletzte sich dabei.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr die Frau aus Lüneburg (Niedersachsen) mit ihrer 650er Suzuki die Landesstraße von Marienhagen nach Vöhl. In einer Linkskurve, etwa in Höhe des Schwanenteichs, kam die 29-Jährige gegen 14.55 Uhr zu Fall und schleuderte in Richtung Wanderparkplatz. Nachfolgende Verkehrsteilnehmer sicherten die Unfallstelle ab und leisteten Erste Hilfe. Weil die Frau über eine Beinverletzung, sowie über Schürfwunden und Prellungen klagte, wurde die Bikerin aus Norddeutschland nach der medizinischen Erstversorgung in das Korbacher Krankenhaus transportiert. 

An der schon älteren Suzuki entstand Sachschaden. (112-magazin.de)

-Anzeige-



Letzte Änderung am Samstag, 29 August 2020 21:12

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige