Diese Seite drucken

Einbruch in AquaVita - Zeugen gesucht

Dienstag, 14 April 2020 16:57 geschrieben von
Ein Hotel der Göbel´s Gruppe wurde von einem Einbrecher aufgesucht - Es wurde Bargeld gestohlen und erheblicher Sachschaden angerichtet. Ein Hotel der Göbel´s Gruppe wurde von einem Einbrecher aufgesucht - Es wurde Bargeld gestohlen und erheblicher Sachschaden angerichtet. Symbolfoto: 112-magazin

BAD WILDUNGEN. Ein unbekannter Täter brach in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in das  AquaVita-Hotel in Reinhardshausen ein. Er entwendete Geld aus einer Kassette, richtete aber auch immensen Sachschaden an.

Am Freitagmorgen stellte eine Angestellte des Hotels in der Hauptstraße in Reinhardshausen fest, dass in einen Büroraum eingebrochen wurde. Es konnte rekonstruiert werden, dass sich der Einbruch bereits in der Nacht von Dienstag, 7. April auf Mittwoch, 8.April ereignet hatte.

Der Täter war durch Aufhebeln eines Fensters in einen Büroraum gelangt. Hier durchsuchte er die Schränke und Schreibtische. Aus einer Geldkassette, die er gewaltsam öffnete, stahl er mehrere hundert Euro. Anschließend versuchte der Täter eine Tür zu weiteren Räumlichkeiten aufzuhebeln, was ihm jedoch misslang. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 1500 Euro.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise in diesem Fall nimmt die Polizeistation Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/70900 entgegen. 

-Anzeige-


Letzte Änderung am Dienstag, 14 April 2020 17:22

Ähnliche Artikel