Schaufensterscheibe hält Schlägen stand

Montag, 10 Dezember 2018 18:19 geschrieben von

BAD AROLSEN. In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchte ein unbekannter Täter bei einem Juweliergeschäft in Bad Arolsen einzubrechen. Er schlug mehrfach mit einem Gegenstand gegen die Schaufensterscheibe des Geschäftes in der Schloßstraße.

Die Scheibe hielt den Schlägen aber stand, sodass der Täter nicht in das Geschäft eindringen konnte. Es entstand Sachschaden in vierstelliger Höhe.

Auch in diesem Fall nimmt die Polizei Bad Arolsen Hinweise entgegen. Die Telefonnummer lautet 05691/97990.  (ots/r)

Anzeige:


Letzte Änderung am Montag, 10 Dezember 2018 18:46

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige