Zwei Straßenlaternen bei Bahnbrücke beschädigt

Dienstag, 14 August 2018 08:21 geschrieben von

FRANKENBERG. Wahrscheinlich war Übermut Auslöser einer Straftat in Frankenberg. Wie die Polizei miteilte, wurde Samstagmorgen dem Energieversorger um 10.30 Uhr gemeldet, dass an dem Fußweg von der Jahnstraße zur Wehrweide zwei Straßenlaternen im Bereich Bahnbrücke über die Eder, mutwillig zerstört wurden.

Vermutlich sind die Beschädigungen im Laufe der Nacht zu Samstag geschehen. Eine Lampe ist in Höhe der Wartungsklappe abgeknickt und bei der anderen wurde der Lampenkopf, vermutlich mit einem Stein, beschädigt.

Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen. (ots/r)

Anzeige:


Letzte Änderung am Dienstag, 14 August 2018 08:35

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige