Bredelarer Straße bleibt weiterhin gesperrt

Montag, 02 Januar 2017 17:29 geschrieben von Redaktion 112-magazin

ADORF/PADBERG. Nach dem Lkw-Unfall am Montagnachmittag auf der L 3076 zwischen Adorf und Padberg war die Strecke auch am Abend noch voll gesperrt. Nach Angaben der Polizei hatte ein 30 Jahre alter Lkw-Fahrer auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Gespann verloren, dabei kippte der mit Batterien beladene Anhänger um. Obwohl Batteriesäure ausgetreten war, bestand für die Allgemeinheit keine Gefahr.

Der Gefahrgutzug der Feuerwehr Bad Arolsen nimmt das Gefahrgut auf und reinigt derzeit die Fahrbahn. Im Anschluss werden Bergungsarbeiten an dem Anhänger durchgeführt. Auch am Abend (20.45 Uhr) war die Strecke noch voll gesperrt, sie wurde erst gegen 22.30 Uhr wieder freigegeben.


Weitere Informationen:
Lkw-Unfall: Straße nach über sechs Stunden wieder frei (02.01.2017, mit Fotos)

Anzeige:



Letzte Änderung am Montag, 02 Januar 2017 22:49

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige