Unachtsam oder übermüdet: Kurier schrottet Transporter

Samstag, 12 November 2016 17:43 geschrieben von

GIFLITZ/ALTWILDUNGEN. Leicht verletzt hat ein 30 Jahre alter Kurierfahrer am Samstag einen Unfall auf der Bundesstraße 485 am sogenannten Giflitzer Berg überstanden. An dem Lieferwagen entstand jedoch Totalschaden.

Die Wildunger Polizei führt den Unfall auf Unachtsamkeit oder gar Übermüdung des aus Rumänien stammenden Fahrers zurück. Der 30-Jährige war den Angaben zufolge am Samstagmorgen gegen 8.30 Uhr von Giflitz kommend in Richtung Bad Wildungen unterwegs, als er wenige hundert Meter vor der Zufahrt zur Müllumschlagstation nach links von seiner Fahrspur abkam. Der Renault Master überfuhr die - zum Glück in diesem Moment freie - Gegenspur, fuhr einen jungen Baum und einen Leuchtpfosten um und kam schließlich im Graben zum Stillstand.

Rettungskräfte rückten zur Unfallstelle aus und brachten den 30-Jährigen vorsorglich zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus. Die Polizei ließ den total beschädigten Lieferwagen abschleppen - unter anderem waren die Front stark beschädigt und ein Rad abgerissen. (pfa) 


In demselben Streckenabschnitt kam es kürzlich zu einem tödlichen Verkehrsunfall:
Frontalzusammenstoß: Ein Toter, ein Schwerverletzter (25.09.2016)

Zu Unfällen mit Kurierfahrzeugen kommt es im Kreis immer wieder:
Kurier landet mit Sprinter im Graben: 10.000 Euro Schaden (03.11.2016, mit Fotos)
Straße verpasst, zurückgesetzt: Kurierfahrer rammt Auto (01.09.2016)
Paketkurier kippt bei Braunsen um: Zwei Männer verletzt (16.07.2016, mit Fotos)
Mit Arm eingeklemmt: Ersthelfer befreien Paketkurier (07.03.2016, mit Fotos)

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Samstag, 12 November 2016 18:14

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige