Korbacher Baufirma abermals beklaut: 200 Liter Diesel weg

Montag, 24 Oktober 2016 11:27 geschrieben von

FRANKENBERG. Auf inzwischen rund 850 Liter summiert sich die Menge an Dieseltreibstoff, die unbekannte Diebe seit Ende September aus Fahrzeugen einer Korbacher Baufirma auf zwei Baustellen in Frankenberg abgezapft haben.

Während bei den vergangenen Fällen Ende September und Anfang Oktober jeweils Bagger betroffen waren, aus denen die Unbekannten insgesamt 650 Liter Sprit abpumpten, bedienten sich die Täter im aktuellen Fall am Wochenende am Tank eines Lastwagens derselben Baufirma.

Der Lkw stand an einer Baustelle im Neubaugebiet Bockental in der Straße Bei der Ledermühle. Die unbekannten Diebe öffneten den Tankverschluss und ließen 200 Liter Dieselkraftstoff in mitgebrachte Behälter laufen. Der Abtransport dürfte mit einem Fahrzeug erfolgt sein. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeug aufgefallen sind. Hinweise nehmen die Beamten der Polizeistation Frankenberg unter der Rufnummer 06451/7203-0 entgegen. (ots/pfa) 

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Montag, 24 Oktober 2016 12:25

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige